Barbie ungeschminkt!

Barbie vorher und nachher. Bild: Eddi Aguirre
Barbie vorher und nachher. Bild: Eddi Aguirre

Dass eine Frau aus Fleisch und Blut mit den Körpermaßen von Barbie nicht einmal stehen könnte, wissen wir schon lange. Ihre Beine brächen, sie könnte kein natürliches Körpergleichgewicht finden und würde einfach umkippen.
Aber jetzt der nächste Schock: Barbies Wimpern sind nicht echt! Ungeschminkt fällt auf, ihr Gesicht ist unproportional.
Die witzige Idee, Barbie einmal ungeschminkt zu zeigen, hatte der mexikanische Designer Eddi Aguirre. (Bild: CC BY-ND 3.0) (ms)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Reviews und getaggt als , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

2 Responses to Barbie ungeschminkt!

  1. Selina sagt:

    Es gibt durchaus auch Frauen, die unter ihrer Schminke keine tiefen Furchen und Augenringe verstecken. Und auch Lippen haben im Normalfall einen natürlichen Rotton und sind nicht hautfarben. Dieses Bild wurde leider nicht realistisch bearbeitet, sondern Barbie wurde ungeschminkt absichtlich hässlich gemacht.

  2. Anonymous sagt:

    Thanks for finally talking about >Barbie ungeschminkt!
    – Ex-Models <Liked it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.